Forschungskolloquium am Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen

Kolloquium 8 am 24.06.2016

14. Juni 2016 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Die Juni-Sitzung des Forschungskolloquiums teilt sich wieder in zwei Hälften.

Für die erste Hälfte ist Dr. Bettina Jansen-Schulz von der Universität zu Lübeck zu Gast bei uns, sie ist dort Geschäftsleiterin des Dozierenden-Service-Centers (DSC) und Leitung Interne Weiterbildung (IWB); außerdem in Lübeck verantwortlich für die Hochschuldidaktik.

Sie wird im Kolloquium das Lübecker Konzept einer Lehrkompetenzbezogenen Hochschuldidaktik vorstellen. Zur Vorbereitung finden sich hier folgende Dokumente:

 

Die zweite Hälfte ist als ein Erfahrungsaustausch zu aktuellen Beobachtungen der internationalen Szene angelegt. Hier stellen wir exemplarisch Informationen und Eindrücke aus nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzhighlights der letzten Monate vor. Unter anderem werden Kurzberichte mit den Schwerpunkten Estland, Finnland, Großbritannien, Australien und Spanien dabei sein (Beitragende sind u.a. Dr. Sebastian Fiedler, Dr. Eileen Lübcke, Prof. Dr. Gabi Reinmann, Dr. Tobias Schmohl, Dr. Antonia Scholkmann).



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.